Montag, 16. November 2009

Weihnachtskranz Nummer 3 & 4

Langsam kann ich in die Kranzproduktion gehen ^^ Aber wer jetzt meint ich hab massig der irrt, ich habe keinen. Der rote ging - kaum fertig - mit meiner Mutter mit. Der weiße bekommt ein Plätzchen ausserhalb von Ö, der weiße vom letzten mal geht zur lieben Andrea... aber gut, ich hab noch Wolle und Styroporkränze hier ;))

Hier mal die Bilder ^^ Gestrickt aus Schachenmayr (rot) und Schöller und Stahl (weiß).
Beleuchtet ist übrigens der rote =)





Kommentare:

  1. deine kränze finde ich ganz toll.
    seit jahren will ich das auchmal machen, aber irgendwie bin ich zu d**f, das gestricksel auf den kranz zu kriegen. also lass ich es sein und guck neidisch auf eure kränze.
    liebe grüße
    brigitte
    p.s. nachträglich noch alles liebe und gute zum geburtstag

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Su,
    deine Kränze sind einfach eine Wucht!!!!!
    Jeder schöner als der andere!!!! Wahnsinn!!!!
    Auch freu ich mich über all die schönen Karten, Geschenke und Glückwünsche die du bekommen hast:-) Freu mich mit dir.

    Herzllichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. deine Kränze sind Spitze - kein Wunder, das sie immer so schnell weg sind ;-) Ich würde auch direkt einen nehmen.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Danke für eure lieben Kommentare zu meinen Kränzen :)

    Langsam geht mir die weihnachtliche Fransenwolle aus ^^

    AntwortenLöschen