Donnerstag, 25. März 2010

Es war spannend *lach*

auch wenns net wirklich so wurd wie ich das wollte *kicher* Aber ich muss weiter ausholen ;) Da mich die Verläufe von der Drachenwolle schon immer fasziniert haben, hab ich mal nachgefragt wie das so rennt. Bei Martina im Forum hat mir die liebe Kathrin *winks* dann gesagt ich kann das ja mit Ostereierfarben versuchen *lol* Hätte sie es lieber nicht gesagt... Habe ich doch heute Ostereier gefärbt. Und reichlich Farbe über. Also schnell mal ein "billiges" Knäuel weiße Wolle her. (aus einem wurden drei) und rein in die Farbe *lol* Dass das ganze Knäuel nix wird, wurde mir recht schnell klar ;o) Warum aus kräftigem blau so helles pink wurde eigentlich nicht, aber macht nix ;) Ich habe sogar schon eine Idee dafür ;) Bericht folgt...






Und jetzt dürft ihr alle mal Lachen :D

Kommentare:

  1. Hallo Su,

    verstehe ich das richtig? Das Blau wurde beim Trockenen rosa??? Das ist ja witzig. Da weiß man ja nie, was man bekommt. ;-))

    Viele Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  2. Judith schon beim Auswaschen ;)) Aber ich denk das liegt an der Wolle.

    Naja, mal schauen was mir so einfällt *lach*

    LG

    Su

    AntwortenLöschen